© Eggs over Easy
Oktober 2012

Preisträger des Pinneberger Summerjazz 2012

www.eggsovereasy.de

Find us on Facebook

Eggs Over Easy - Die Acoustic-Jazz-Band aus Hannover und Hamburg

Eggs Over Easy - Bandinfo

Eggs Over Easy

Seit Jahrzehnten kursiert unter Jazzmusikern das Gerücht, Gitarristen und Pianisten würden nicht in eine Band gehören. Dass es sich dabei um einen der größten Irrtümer der Jazzgeschichte handelt, beweisen Sebastian Steffan (Piano) und Maik Schwanke (7-saitige Konzertgitarre) mit ihrem neuen Projekt "Eggs over Easy". Unterstützt werden sie von Martin Stieber (Schlagzeug) und Jakob Dreyer (Bass).

Zuletzt bereits deutschlandweit erfolgreich mit dem Sologitarrenprogramm "Spirit of the Moment", zu dem die gleichnamige CD erschien und dem "Sebastian Steffan Trio", das mit seinem Album "Look at the Doorkeeper" neben dem europäischen auch den japanischen Markt eroberte, stand zunächst in Duobesetzung die Improvisation deutlich im Vordergrund. Im Quartett bekommt Ihre Musik nun eine immer stärker werdende Stringenz. Nicht ausladende Soli und das Ausloten aller Möglichkeiten sind das oberste Gebot, sondern die Besinnung auf das Wesentliche, den roten Faden einer musikalischen Idee oder Komposition ("Was es braucht...!", Jens Thomas).

Ohne verkrampft zu versuchen, den Jazz neu zu erfinden, bringen hier zwei Komponisten Stücke ein, die mit eigenem Stil und verschiedensten Einflüssen aufwarten, aber niemals aufhören Jazz zu sein. Hierbei bilden Maik Schwankes Mischung von Gitarrentechniken aus Klassik, Flamenco, und Jazz, sowie Sebastian Steffans einzigartiger Melodik den typischen Sound von "Eggs over Easy".

Ursprünglich inspiriert durch das Duokonzept von Chick Corea und Gary Burton erweitern Steffan und Schwanke mit Jakob Dreyer und Martin Stieber ihr Spektrum. Zwei Harmonieinstrumente hierbei gewissermaßen unter "einen Hut bringen" zu müssen stellt zudem eine Herausforderung dar, die Schwanke und Steffan würdig zu meistern verstehen!

Info als PDF zum Download

Seitenanfang